Michael Bacher

Nach einer Berufsausausbildung zum Kommunikations-Elektroniker beim Fernmeldeamt Kempten studierte Michael Bacher Informatik an der Fachhochschule Isny. Während seines Studiums war er bei Fujitsu Siemens Computers in München als Entwickler von Testprogrammen für die Compiler und Debugger eingesetzt. Seine Diplomarbeit behandelt das Debuggen von Programmen mit echt parallel ablaufenden Prozessen.

 

Seit dem Ende seines Studiums an der Fachhochschule Isny arbeitet Michael Bacher in Teilzeit als System- und Anwendungsbetreuer an der Fachhochschule Kempten.

 

Berufsbegleitend folgte ein Studium in Informatik an der Fern-Universität Hagen. Die Masterarbeit im Bereich der Kryptographie durchleuchtet die "Stellschrauben" eines skalierbaren Verschlüsselungsalgorithmus durch Analyse seines induzierten Zustandsgraphen.

 

Michael Bacher ist zusätzlich zu seiner Tätigkeit als Systemadministrator als Lehrbeauftragter mit mehr als 10-jähriger Erfahrung in verschiedenen Institutionen tätig wie Duale Hochschulen, Fachhochschulen, Berufskolleg, Fachschulen, Berufsschulen und ausbildungsbegleitenden Hilfen.

 

Michael Bacher verfügt über Hochschul-Zertifikate in Projektmanagement und Betriebspsychologie sowie die bestandene Prüfung nach der AEVO Ausbilder Eignungsvorordnung (ADA-Schein). Sein Assignment in Betriebspsychologie handelt über "Machtphänomene im Management". 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michael Bacher